Kostenübernahme

 

Da es sich bei meiner Praxis um eine Privatpraxis handelt arbeite ich NICHT mit Krankenkassen zusammen. Daher werden meine Behandlungen von den Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen.  Diese Leistungen können Sie selbstverständlich als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

 

Vorteile zeigen sich insbesondere darin, dass hierdurch keine langen Wartezeiten und keine langwierigen Anträge zur Kostenübernahme entstehen. Die Zusammenarbeit kann somit umgehend begonnen werden. Darüber hinaus kann die Dauer der gesamten Zusammenarbeit individuell gestaltet werden (keine Mindest- oder Höchststundenzahl). Ihre Privatsphäre ist zudem geschützt, da Sie die Leistungen selbst tragen und ich der Schweigepflicht unterliege.

 

Für ein Vorgespräch berechne ich 75.-€, mein Stundensatz für eine Behandlung beträgt 100.-€ jede weitere angefangenen 15 Minuten werden mit 25.-€ abgerechnet.

 

Das Honorar ist nach der Behandlung zu begleichen.

 

 

 

 

Es besteht die Möglichkeit per PayPal zu zahlen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© M.E.G.elhoet